TU Graz/ Studium/ Studieren an der TU Graz/ Finanzielles/

Überblick Stipendien für Studierende

Die TU Graz und ihre Kooperationspartnerinnen und -partner unterstützen Studierende mit verschiedenen Stipendien. Wenn Sie hervorragende Leistungen im Studium erbringen, besondere wissenschaftliche Arbeiten verfassen oder studienbezogene Auslandsaufenthalte absolvieren, bewerben Sie sich um ein Stipendium!

Hier finden Sie weitere Förderungen für Studierende.

ITalent South East Stipendium

Die Industriellenvereinigung Steiermark vergibt in Kooperation mit der TU Graz fünf Stipendien für Masterstudien im Bereich Informatik/Robotik für die gesamte Studiendauer 2018 bis 2020.

Gefördert werden talentierte Studierende – bevorzugt aus Südosteuropa – mit je 4.000 € pro Studienjahr.

Nähere Informationen: ITalent South East Stipendium

 

REMUS-SEBRING Group Stipendien

Förderung von Frauennachwuchs im Maschinenbau

Die REMUS-SEBRING Group initiiert in Kooperation mit der TU Graz fünf Stipendien für talentierte und leistungsbereite Studentinnen im Bereich Maschinenbau ab dem Wintersemester 2018/19.

Vergeben werden insgesamt fünf Stipendien für die Dauer von zwei Jahren: drei davon für Bachelorstudentinnen in der Höhe von je 12.000 € sowie zwei für Masterstudentinnen in Höhe von je 21.600 €.

Nähere Informationen: REMUS-SEBRING Group Stipendien

Studienabschluss-Stipendium für erwerbstätige Studierende

Die TU Graz vergibt zur Förderung und Unterstützung des Studienabschlusses ein Studienabschluss-Stipendium an erwerbstätige Studierende nach Eintreten der Studienbeitragspflicht.

Alle Bachelor-, Master- und Doktoratsstudierenden der TU Graz, die selbständig oder unselbständig erwerbstätig sind und die Voraussetzungen erfüllen, können ab Wintersemester 2018/19 um ein Stipendium in der Höhe von 500 Euro pro Semester ansuchen.

Nähere Informationen: Studienabschluss-Stipendium

Leistungsstipendium

Studierende der TU Graz mit überdurchschnittlichen Studienleistungen können sich um ein Leistungsstipendium bewerben. Jede Fakultät schreibt einmal pro Jahr Leistungsstipendien zwischen 750 und 1.500 Euro aus.

Informationen zur Bewerbung finden Studierende der TU Graz auf der Seite des jeweiligen Dekanats im Intranet TU4U.

Förderungsstipendium

Studierende der TU Graz können sich um Förderungsstipendien der TU Graz für das Verfassen wissenschaftlicher Arbeiten bewerben. Das Stipendium kann für Masterarbeiten und Dissertationen vergeben werden.
Jede Fakultät der TU Graz schreibt zweimal pro Jahr Förderungsstipendien zwischen 750 und 3.600 Euro aus.

Informationen zur Bewerbung finden Studierende der TU Graz auf der Seite des jeweiligen Dekanats im Intranet TU4U.

Best of South-East Stipendium

Das Best of South-East ist ein Stipendium der Steiermärkischen Sparkasse in Kooperation mit der TU Graz. Studierende aus Slowenien, Bosnien und Herzegowina, Kroatien, Serbien, Montenegro oder Mazedonien mit guten Studienleistungen können sich um das Best of South-East Stipendium bewerben. Sie erhalten ein Jahr lang monatlich 750 Euro für Ihr Studium an der TU Graz und absolvieren im Sommer ein 2-monatiges Praktikum. Das Stipendium wird einmal pro Jahr von der Steiermärkischen Sparkasse ausgeschrieben.

Bewerbungsfrist: jährlich am 12. Dezember für das darauffolgende Studienjahr

Nähere Informationen: Best of South-East

Stipendien für studienbezogene Auslandsaufenthalte

Studierende der TU Graz können verschiedene Stipendien für studienbezogene Auslandsaufenthalte beantragen.

Informationen dazu finden Studierende der TU Graz im Intranet TU4U.

Weitere Förderungen für Studierende

Das Büro für Gleichstellung und Frauenförderung der TU Graz gibt einen Überblick über weitere Stipendien und Förderungen, teilweise speziell für Studentinnen.

Wenn Sie ebenfalls Angebote haben, die Sie gerne veröffentlichen möchten, wenden Sie sich an Florian Ungerböck unter f.ungerboecknoSpam@tugraz.at.

Wirtschaftsförderung für Diplomarbeiten, Masterarbeiten und Dissertationen

Die Steirische Wirtschaftsförderung unterstützt mit der Aktion Ideen!Reich kleine und mittlere Unternehmen (KMU) mit bis zu 5.000 Euro bei der Betreuung von wissenschaftlichen Arbeiten von Studierenden. Mit der Förderung können Ausgaben von betreuenden Instituten oder Leistungen von betreuten Studierenden abgegolten werden.

  • Voraussetzungen: Es sollen neue Business-Ideen, insbesondere für digitale Produkte, Dienstleistungen oder Geschäftsmodelle entwickelt oder umgesetzt werden.
  • Höhe der Förderung: Es werden maximal 5.000 Euro ausbezahlt.
  • Bewerbungsfrist: Das Förderansuchen muss vor Beginn des Projekts eingereicht werden.
  • Nähere Informationen und Ansprechpersonen: https://www.sfg.at/cms/4465/IdeenReich/

SYMPTOMA, better diagnosis - Stipendium

SYMPTOMA, die Suchmaschine für Krankheiten, vergibt jährlich Stipendien an Studierende, die nebenbei arbeiten, um ihre Studiengebühren und weiteren Aufwendungen zu finanzieren. Als eines von wenigen Stipendien ist es für Studierende aus der ganzen Welt geeignet.

  • Voraussetzungen: Du bist aktive Studentin/aktiver Student und arbeitest neben dem Studium, um es zu finanzieren.
  • Bewerbungsfrist: jährlich bis 31. Jänner
  • Nähere Informationen: https://www.symptoma.com/de/stipendium