TU Graz/ Studium/ Studieren an der TU Graz/

Voraussetzungen für die Zulassung

Sie möchten sich für ein Studium an der TU Graz anmelden? Hier finden Sie die Voraussetzungen für die Zulassung.

Bildquelle: Lunghammer – TU Graz

Beratung

Studienservice und Prüfungsangelegenheiten
Rechbauerstraße 12/I
8010 Graz
Lageplan

studienservicenoSpam@tugraz.at

Ansprechpersonen
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag, 9 bis 12 Uhr

Zulassung zum Bachelorstudium

Für die Zulassung zu einem Bachelorstudium an der TU Graz müssen Sie folgende Voraussetzungen erfüllen.

Nachweis der allgemeinen Universitätsreife

Sie weisen Ihre allgemeine Universitätsreife durch eines der folgenden Zeugnisse nach:

Nachweis der besonderen Universitätsreife

Für bestimmte Bachelorstudien an der TU Graz müssen Sie je nach Reifeprüfungszeugnis vor der Zulassung zum Studium Zusatzprüfungen oder während des Studiums Ergänzungsprüfungen ablegen.

Informationen dazu finden Sie auf der Seite Zusatz- und Ergänzungsprüfungen.

Kenntnis der deutschen Sprache

Wenn Deutsch nicht Ihre Muttersprache ist, müssen Sie vor der Zulassung zum Studium durch ein Zertifikat oder eine Ergänzungsprüfung Ihre Deutschkenntnisse nachweisen.

Zulassung zum Masterstudium

Die Voraussetzungen für die Zulassung zu einem Masterstudium an der TU Graz finden Sie auf der Seite des jeweiligen Masterstudiums: Masterstudien Überblick.

Zulassung zum Doktoratsstudium

Für die Zulassung zu einem Doktoratsstudium an der TU Graz müssen Sie die Voraussetzungen gemäß Curriculum Doktoratsstudium der Technischen Wissenschaften bzw. Curriculum Doktoratsstudium der Naturwissenschaften erfüllen.

Ob Ihr Studienabschluss für die Zulassung zum Doktoratsstudium anerkannt wird bzw. ob Sie ergänzende curriculare Auflagen erfüllen müssen, entscheidet das Rektorat der TU Graz, nachdem Sie im Studienservice der TU Graz um Zulassung zum Studium ansuchen.

Voraussetzungen Doktoratsstudium

Für die Zulassung zu einem Doktoratsstudium an der TU Graz müssen Sie gemäß Curriculum eine der folgenden Voraussetzungen erfüllen:

  • Abschluss eines fachlich einschlägigen ingenieurwissenschaftlichen bzw. naturwissenschaftlichen Diplom- oder Masterstudiums an einer Universität oder
  • Abschluss eines anderen Studiums  an  einer  anerkannten  inländischen  oder ausländischen   postsekundären   Bildungseinrichtung,   das   den   oben   genannten Studien gleichwertig ist oder
  • Abschluss    eines    Studiums    an    einer    anerkannten    inländischen    oder ausländischen  postsekundären  Bildungseinrichtung  in  Verbindung  mit  ergänzenden curricularen Auflagen oder
  • Abschluss  eines  fachlich  in  Frage  kommenden  Bachelorstudiums
    Nähere Informationen dazu finden Sie in der Richtlinie des Rektorates für die Zulassung zu einem Doktoratsstudium durch den Abschluss eines Bachelorstudiums.

Universitätslehrgang oder -kurs

Für die Zulassung zu Universitätslehrgängen und -kursen benötigen Sie unterschiedliche Voraussetzungen.

Informationen dazu finden Sie beim jeweiligen Angebot unter Universitäre Weiterbildung.