TU Graz/ Studium/ Studienangebot/ Universitäre Weiterbildung/

Überblick Qualifizierungsnetzwerke

Weiterbildung findet heute verstärkt an der Schnittstelle zwischen Hochschule und Wirtschaft statt. Auch an der Technischen Universität Graz nimmt die Kooperation mit Unternehmen im Rahmen der Weiterbildung einen immer breiteren Umfang ein und gestaltet sich vielfältig, wie zum Beispiel im Rahmen geförderter Qualifizierungsnetzwerke.

Das Förderprogramm Forschungskompetenzen für die Wirtschaft der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft FFG bietet die Möglichkeit, Qualifizierungsprogramme von Hochschulen für Unternehmen zu entwickeln und umzusetzen. Mit dem Programm werden Unternehmen (primär KMU) im systematischen Aufbau und in der Höherqualifizierung ihres vorhandenen Forschungs- und Innovationspersonals unterstützt. Ein zweiter Schwerpunkt ist die Förderung der Verankerung unternehmensrelevanter Forschungsschwerpunkte an österreichischen Universitäten und Fachhochschulen sowie die Impulsgebung für eine höhere sektorale Mobilität. 

TU Graz Life Long Learning, die Einrichtung der TU Graz für universitäre Weiterbildung, war mit einer Vielzahl an Partnern im ersten Call dieses neuen Programms im Jahr 2012 mit einem Antrag zum Qualifizierungsnetzwerk RFID beteiligt, gefolgt vom weiterführenden Projekt RFID 2 von 2014 bis 2016. In Summe wurden in diesen beiden Qualifizierungsnetzwerken rund 500 Personen in Kursen u.a. zu aktuellen Technologieentwicklungen, zur Einführung neuer Technologien in Unternehmen, zu neuen Anwendungsfeldern sowie zur Kompetenz- und Kreativitätserhöhung geschult. Ab Jänner 2017 startet das Qualifizierungsnetzwerk Value Network – IT enabled Eco-Systems mit Schulungen von Schlüsselpersonal aus steirischen und Kärntner Unternehmen in den High-Tech-Bereichen Elektronik, IT und Systemlösungen.

Weiterführende Information zur Fördermaßnahme: Forschungskompetenzen für die Wirtschaft

Kontakt

TU Graz Life Long Learning
Mandellstraße 13/II
8010 Graz
Tel.: +43 316 873 4932
lifelong.learningnoSpam@tugraz.at
Lageplan