TU Graz/ Studium/ Studienangebot/ Universitäre Weiterbildung/

C# Grundlagen

C# gehört zu den meistverwendeten Programmiersprachen weltweit und wird in vielfältigen Bereichen eingesetzt: in der Spiele-Entwicklung, der Web-Entwicklung, bei klassischen Desktop-Applikationen oder mobilen Apps auf Smartphones. Das umfangreiche .NET-Framework von Microsoft wird durch die große Anzahl an Bibliotheken, Frameworks und Tools ständig erweitert. Auch die Kompatibilität zu anderen Betriebssystemen wurde in den letzten Jahren mit .NET-Core und Mono stark vorangetrieben.

Im Kurs erlernen Sie die Grundlagen für das erfolgreiche Arbeiten mit C# und dem .NET Framework. Hierbei wird speziell Wert auf die Vermittlung von Problemlösungskompetenzen gelegt, damit die Teilnehmerinnen und Teilnehmer den größten Nutzen für ihr jeweiliges Arbeitsumfeld ziehen können.

Inhalte

  • Grundlagen von .NET und C#

    • Entwicklungsumgebung Visual Studio
    • Programme debuggen
    • Syntax und Sprachkonzepte von C#
    • Kontrollstrukturen: if, for, while, switch
    • Datentypen: Value Types, Reference Types; Int, Float, Double, String, DateTime, Object
    • Objektorientierung: Klassen, Methoden, Properties, Vererbung, Kapselung, Overloading
    • Abfragen von Daten mit LINQ & Lambdas

  • Input / Output

    • Benutzereingaben
    • Dateien lesen/schreiben
    • Web-Requests/Web-Services

  • Grafische Benutzeroberfläche

    • Klassische Windows Forms
    • Windows Presentation Foundation (WPF)
    • Webseiten (ASP.NET)

Zielgruppen und Zulassungsvoraussetzungen

  • Fachkräfte, die C# in ihrem professionellen Arbeitsumfeld einsetzen möchten

Für die Teilnahme am Kurs werden Grundkenntnisse in Programmieren vorausgesetzt.

Bildquelle: Konstantin Yuganov – Fotolia.com

Termine und Fristen

  • Nächster Kurstermin: auf Anfrage

Eckdaten

  • Dauer: 16 Stunden
  • Abschluss: Teilnahmebestätigung
  • Unterrichtssprache: Deutsch
  • Teilnahmegebühren: 690 € (MwSt.-frei) bzw. 350 € (MwSt.-frei) für Bachelor- und Masterstudierende
    Im Preis enthalten sind Kursunterlagen und Pausenverpflegung.
  • Kursort: TU Graz oder Inhouse-Schulung
  • Unterrichtszeiten: nach Vereinbarung

Warum Sie diesen Kurs besuchen sollten

  • C# ist vielfältig einsetzbar und eine der meistbenutzten Programmiersprachen.
  • Im Kurs werden anhand von realen Beispielen aus der Praxis Problemlösungs-Kompetenzen vermittelt.
  • Es kann flexibel auf die individuellen Problemfelder eingegangen werden, um den größten Nutzen für das reale Arbeitsumfeld der Teilnehmer/innen herauszuholen.
  • Sie werden umfassend von Vortragenden und Trainer/innen der TU Graz betreut und können aus einem praktischen/industriellen sowie akademischen Wissenspool schöpfen. Diese Kombination ermöglicht es, besser auf die Bedürfnisse der Teilnehmer/innen einzugehen, je nachdem ob eher praktische Anwendungen oder die dazugehörigen theoretische Konzepte vermittelt werden sollen.

Kursleitung

Michael KRISPER
DI BSc
Institut für Technische Informatik
Tel.: +43 316 873 6408
michael.krispernoSpam@tugraz.at

Vera Poschauko, Bildquelle: sara-sera – TU Graz

Kontakt

Vera POSCHAUKO
Mag.
TU Graz Life Long Learning
Tel.: +43 316 873 4932
vera.poschaukonoSpam@tugraz.at