TU Graz/ Studium/ Studienangebot/ Universitäre Weiterbildung/

Innovationskompetenzen für F&E-Leiterinnen und -Leiter

Innovationsmanagement sowie Forschung und Entwicklung (F&E) gewinnen in der Wirtschaft immer mehr an Bedeutung. Auf Grund des globalen Wettbewerbs und der zunehmenden Veränderungsdynamik müssen die F&E-Kompetenzen und die Innovationskompetenzen eines Unternehmens ständig weiterentwickelt werden.
Im Universitätskurs Innovationskompetenzen für F&E-Leiterinnen und -Leiter an der TU Graz können Sie die entsprechenden Kompetenzen entwickeln und vertiefen. Nach Abschluss des Universitätskurses sind Sie in der Lage, die F&E-Aktivitäten Ihres Unternehmens voranzutreiben, F&E-Prozesse zu entwickeln und umzusetzen und die Methoden des F&E-Managements praktisch anzuwenden.

Inhalte und Schwerpunkte

  • Sie eignen sich grundlegende F&E-Managementfähigkeiten an.
  • Sie erlernen die Grundlagen des operativen Innovationsmangements: Ideengenerierung,  bewertung und  umsetzung.
  • Sie erfahren, wie Sie Prozesse und Methoden des Innovationsmagements und der F&E in Ihrem Unternehmen einführen können.
  • Sie leiten Maßnahmen ab, um zukünftigen F&E-Herausforderungen im internationalen Wettbewerb gewachsen zu sein.
  • Sie vertiefen Ihre Kenntnisse über Innovationsprozesse und deren Umfeld, z. B. Innovationsklima und Innovationskultur.
  • Sie beschäftigen sich mit rechtlichen und fördertechnischen Themen, z. B. Patent-, Lizenz- und Fördermanagement.
  • Sie lösen aktuelle Problemstellungen der teilnehmenden Unternehmen anhand praktischer Fallbeispiele.

Hier finden Sie die detaillierte Liste der Inhalte.

Zielgruppen und Zulassungsvoraussetzungen

Der Universitätskurs richtet sich an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in technischen Bereichen, die Leitungsfunktionen in der Forschung und Entwicklung (F&E) wahrnehmen oder wahrnehmen möchten.

Um an diesem Universitätskurs teilzunehmen, verfügen Sie idealerweise über Erfahrung in der Abwicklung von Forschungs- und Entwicklungsprojekten mit technischem Hintergrund. Ob Sie am Universitätskurs teilnehmen können, entscheidet die wissenschaftliche Kursleitung.

Bildquelle: kbuntu – fotolia.com

Termine und Fristen

  • Nächster Kurstermin: 21., 22., 28., 29. September, 5. und 6. Oktober 2017
    • Kursort: TU Graz, Kopernikusgasse 24, 4. OG., Raum NT04068
    • Anmeldung: bis 7. September 2017

Eckdaten

  • Dauer: 6 Tage
  • Abschluss: Zertifikat der TU Graz
  • ECTS-Anrechnungspunkte: 2
  • Unterrichtssprache: Deutsch
  • Teilnahmegebühren: 2.490 € (MwSt.-frei) inkl. Seminarunterlagen
  • Kursort: TU Graz oder in-house Schulung
  • Kurstermine: nach Vereinbarung
  • Lehrplan
Bildquelle: Foto Fischer
Stefan Vorbach, wissenschaftlicher Leiter des Universitätskurses

Der Universitätskurs „Innovationskompetenzen für F&E-LeiterInnen“ bietet einen sehr breiten Überblick auf die vielfältigen Themen, mit denen sich F&E-Führungskräfte konfrontiert sehen. Häufig werden Leitungspositionen ja von "AufsteigerInnen" besetzt, die in ihrem – meist technischen – Fachgebiet ihre Fähigkeiten unter Beweis gestellt haben. Der Universitätskurs zeigt sehr praxisnah die vielen Aspekte auf, die für die Umsetzung von Innovationsvorhaben im unternehmerischen Alltag von Bedeutung sind. Besonders wichtig bei der Gestaltung war es uns, dass die Lehrinhalte rasch umgesetzt werden können.

Warum Sie an diesem Universitätskurs teilnehmen sollten

  • weil Sie von hochkarätigen Vortragenden aus der Praxis und dem universitären Bereich unterrichtet werden,
  • weil Sie die nötigen Kompetenzen erlangen, um eine leitende F&E-Position einzunehmen und strategische Forschungs- und Innovationsstrategien in Unternehmen zu etablieren,
  • weil Sie mit den erlangten Kompetenzen die langfristige Entwicklung Ihres Unternehmens stärken und Wachstum durch unternehmerische Forschungsleistung fördern können.

Anmeldung

Wenn Sie sich zum Kurs anmelden möchten, übermitteln Sie das ausgefüllte Anmeldeformular per E-Mail an vera.poschaukonoSpam@tugraz.at.


Anmeldeschluss: 7. September 2017

Kontakt

Organisation

Vera POSCHAUKO
Mag.
TU Graz Life Long Learning
Tel.: +43 316 873 4932
vera.poschaukonoSpam@tugraz.at

Wissenschaftliche Leitung

Stefan VORBACH
Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr.techn.
Tel.: +43 316 873 7500
stefan.vorbachnoSpam@tugraz.at

Vortragende

  • Stefan VORBACH
    Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr.techn.
    Leiter des Universitätskurses; Institut für Unternehmungsführung und Organisation, TU Graz
  • Christoph ADAMETZ
    Dipl.-Ing.
  • Mario FALLAST
    Dipl.-Ing.
  • Alexander MUHR
    Mag.rer.nat. Dr.rer.nat.
    Forschungs- und Technologiehaus, TU Graz
  • Moritz THEISEN
    Dipl.-Phys. Dr.rer.nat.
    Forschungs- und Technologiehaus, TU Graz
  • Stefan POSCH
    Dipl.-Ing.
    ICG Innovation GmbH
  • Christian RAMSAUER
    Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr.techn.
    Institut für Innovation und Industrie Management, TU Graz
  • Stefan SCHOELLER
    Dr.
    Rechtsanwalt
  • Martin FORSTHUBER
    Dr.
    Patentanwalt

Rechtzeitig informiert

  1. Wir benachrichtigen Sie, sobald es neue Informationen zum Programm oder Starttermin gibt.