TU Graz/ Studium/ Lehre an der TU Graz/

Anmeldung Lunch & Lehre des Vizerektorats Lehre

Bei Lunch & Lehre tauschen sich Lehrende, Studierende und administrative Mitarbeitende in ungezwungenem Rahmen zu verschiedensten Themen aus. Das Setting der Veranstaltung variiert je nach Themengebiet, ermöglicht jedoch immer rege Diskussionen mit dem Vizerektor für Lehre und den Abteilungsleiterinnen und -leitern aus dem Bereich Lehre.

Lunch & Lehre

Thema: Unite!
Wann: 23. Juni 2022, 10:30-12:30 Uhr
Wo: Aula, Rechbauerstraße 12, 1. OG 

Seit Anfang des Jahres ist die TU Graz „future full partner“ in Unite!, dem University Network for Innovation, Technology and Engineering. Gemeinsam bauen neun europäische Universitäten (Aalto University, KTH Stockholm, Wroclaw Tech, TU Darmstadt, Grenoble INP-UGA, Politecnico di Torino, Universitat Politècnica de Catalunya, Universidade de Lisboa, TU Graz) an einer dynamischen und inklusiven Universitätsallianz. Gemeinsam suchen Studierende und Mitarbeitende nach neuen Möglichkeiten für Exzellenz in universitärem Lernen und Lehren, in Forschung und Innovation. Ein offener Austausch und das freie Zirkulieren von Talenten und Ideen gehören zu Unite! ebenso wie gemeinsame Werte, eine gemeinsame Mission und gegenseitiges Vertrauen. 

Was bedeutet das nun für die TU Graz? Wie können wir einen transeuropäischen Campus, der die Vielfalt der neun Universitäten widerspiegelt, gestalten? Wie kann jede*r von uns von dieser Allianz profitieren? Wie können wir unsere Stärken in Unite! einbringen und bottom-up Teil des community building werden? Welche Chancen bieten sich für uns in diesem gemeinsamen Campus? Welche Herausforderungen gilt es zu bewältigen? 

Diesen und anderen Fragen stellen wir uns gemeinsam in einem Lunch & Lehre am 23. Juni 2022, 10:30 – 12:30 Uhr. Nach einem Überblick zu Unite! geht es um Ihre Visionen, Ihre Ideen und Ihre Vorstellungen für die grenzüberschreitende Zusammenarbeit anhand der folgenden Themen:

  • Inklusion, Diversität, Wohlbefinden 
  • Joint Studies: Programme und Angebote 
  • Innovation für Lehre und Lernen
  • Mobilität
  • Grüne and digitale Überleitung (Innovation, Microcredentials, LLL etc) 
  • Einbindung von Studierenden - wie kann das gelingen? 

Mehr Informationen zu Unite!
 

    Anmeldung