TU Graz/ Studium/

Welcome Center

Das Welcome Center der TU Graz unterstützt internationale Studierende, die ihr gesamtes Studium an der TU Graz absolvieren (degree seeking) und internationale Mitarbeitende sowie ihre Gastinstitute vor der Ankunft in Graz, während ihres Aufenthaltes bis hin zu ihrer Abreise.

Das Welcome Center beantwortet unter anderem Fragen zu:

  • Visum, Einreise- und Aufenthaltsformalitäten
  • Wohnungs- und Unterkunftssuche
  • Leben in Graz
  • Networking und Integration (Veranstaltungen)

Der Informationsfolder gibt Ihnen einen Überblick über alle Serviceleistungen des Welcome Centers.

ACHTUNG: Studierende im Rahmen von Austauschprogrammen betreut die Serviceeinrichtung Internationale Beziehungen und Mobilitätsprogramme.

Mehr Informationen

Bildquelle: Lunghammer – TU Graz

Kontakt

Internationale Beziehungen und
Mobilitätsprogramme
Welcome Center
Mandellstraße 15/II
8010 Graz
welcomecenternoSpam@tugraz.at

Leitung Welcome Center
Heidrun Alena MÖRTL
Mag.phil.
Tel.: +43 316 873 6427
heidrun.moertlnoSpam@tugraz.at

Elisabeth TOMASELLI
Mag.iur.
Tel.: +43 316 873 4920
elisabeth.tomasellinoSpam@tugraz.at

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: 10.00 - 12.00
Mittwoch: 13.00 - 15.30
sowie nach vorheriger Vereinbarung.

 

Finden Sie uns auf Facebook!

Bildquelle: Cathrin Zeppek
Ana Torvisco, Dominikanische Republik

Als internationale Mitarbeiterin an der TU Graz hat mir das Welcome Center mit viel Engagement geholfen, mich in Österreich einzuleben. Das Team war sehr hilfsbereit und gab mir alle Informationen, die ich als Migrantin in Österreich brauche. Die themenbezogenen Veranstaltungen über den Alltag in Österreich waren sehr nützlich für mich. Auf den monatlichen Treffen und Exkursionen hatten wir sehr viel Spaß! Ich habe mit ihrer Unterstützung viele neue Freunde gewonnen und Graz so gut kennengelernt, dass es mir wie eine zweite Heimat ans Herz gewachsen ist.

Bildquelle: Rawpixel – Fotolia.com

Internationale Studierende

Das Welcome Center der TU Graz unterstützt internationale Studierende, die ihr gesamtes Studium an der TU Graz absolvieren möchten (degree seeking).

International Welcome Days

Die International Welcome Days für internationale degree seeking Studierende für das Studienjahr 2017/18 finden von 28. bis 29. September 2017 statt.
Nähere Informationen: International Welcome Days

Bildquelle: more

Asylwerbende und Flüchtlinge

Die TU Graz beteiligt sich zusammen mit den 21 anderen Universitäten in Österreich seit 2015 an der more Initiative der uniko.

Informationsblatt auf Arabisch

Die MORE Initiative ermöglicht Asylwerberinnen, Asylwerbern und Flüchtlingen einen ersten Einblick in die Technische Universität Graz als außerordentliche Studierende. Das MORE Programm richtet sich an all jene die noch nicht um Zulassung zu einem regulären Studium an der TU Graz angesucht haben, später aber eventuell ein ordentliches Studium aufnehmen möchten.

Sollten Sie Interesse am MORE Programm haben, kontaktieren Sie bitte das MORE Team unter morenoSpam@tugraz.at oder + 43 316 873 4920.

MORE Studierenden der TU Graz wird die Möglichkeit der Teilnahme an vertiefenden Deutschkursen ab dem Niveau B1 (z. B. Grammatik, Sprachkompetenz, Landes- und Kulturkunde) geboten. Diese dienen nicht nur der Kompetenzerweiterung, sondern auch der Vernetzung mit anderen Studierenden der Grazer Universitäten.

Asylwerberinnen, Asylwerber und Flüchtlinge, die als ordentliche internationale Studierende an der TU Graz studieren wollen, müssen Sie sich direkt an das Studienservice der TU Graz wenden. Nähere Informationen: Merkblatt Study at TU Graz as a refugee.

Nützliche Links:

Checklisten und Workflows

Hier finden Sie Checklisten und Workflows. Sie helfen Ihnen dabei, in der Vorbereitungsphase und während Ihres Aufenthaltes in Graz den Überblick zu behalten:

CHECKLISTEN:

 

WORK FLOWS:

Internationale Forschende und Mitarbeitende

Checklisten und Workflows

Hier finden Sie Checklisten und Workflows. Sie helfen Ihnen dabei, in der Vorbereitungsphase und während Ihres Aufenthaltes in Graz den Überblick zu behalten:

CHECKLISTEN:

 

WORK FLOWS:

Bildquelle: Euraxess

EURAXESS Netzwerk

Die TU Graz ist ein EURAXESS Contact Point (ECP) des EURAXESS Netzwerks. EURAXESS unterstützt die Mobilität von Forschenden durch verschiedenste Services wie etwa eine europaweite Datenbank mit Jobangeboten, Stipendien und Förderungen.

Club International (CINT)

Internationale Mitarbeitende der TU Graz können das Serviceangebot des Club International (CINT), Center of Excellence and Service for Expatriates and their Families, nutzen.

Allgemeine Informationen

Die Welcome@TUGraz App

Mit der Welcome@TUGraz App bekommen Sie wertvolle Informationen direkt auf Ihr Handy geliefert:

  • wichtige Adressen,
  • Einreise- und Aufenthaltsbestimmungen,
  • Unterkünfte,
  • Essen und
  • allgemeine Fragen rund um das Leben in Graz.

Holen Sie sich die App im Google Play Store oder Apple Store!

Networking und Events

Networking und Integration

Sich an einem neuen Ort einzuleben, ist nicht immer einfach. Um Ihnen erste Kontakte zu sichern, organisiert das Welcome Center regelmäßige internationale Get-togethers und weitere Veranstaltungen.
Die nächsten Termine:

Picnic in the Stadtpark

We will be having a picnic and get-together in the park. Feel free to bring your own drinks, snacks and blankets.

When: Tuesday, June 20, 2017, 4:30 pm
Where: Stadtpark, Fountain at the Platz der Menschenrechte close to Zinzendorfgasse
Sign-up: Please sign up by June 18, 2017 by sending an email to welcomecenternoSpam@tugraz.at.

We are looking forward to having a relaxing picnic in the park with you.
In case of bad weather conditions the picnic will be postponed to the following week.

Flyer Picnic

 

TU Graz news:

Welcome Center Newsletter