Girls Coding Week

Kurstermin: 12. - 16. Juli 2021, 9-16 Uhr

Kursdauer: 1 Woche (Montag-Freitag)

Kurskosten: 80,- €

Kursort: Inffeldgasse 11, 8010 Graz

 

In diesem einwöchigen Kurs lernen die Teilnehmerinnen, wie sie mit „Luna & Cat" (Pocket Code*) eine eigene App erstellen können, warum das Erlernen von Programmieren dabei wichtig ist und dass es, verbunden mit einem kreativen Design-Ansatz, sehr spannend und einfach sein kann.

Die teilnehmenden Mädchen haben nicht nur die Möglichkeit, eine eigene zu programmieren, sie können auch selbst wählen, in welchem Bereich des Codings sie etwas Neues erlernen möchten. Neben App und Spieldesign kann auch ein Teil der Robotik näher kennengelernt werden, indem eigene Stickmuster programmiert werden. Insgesamt bekommen die Teilnehmerinnen einen vielfältigen Einblick in verschiedene Gebiete der Programmierung.

 

Die Girls Coding Week wird vom Institut für Softwaretechnologie (IST) durchgeführt. Kontakt: Vesna Krnjic

*Die App Pocket Code wurde/wird weltweit, unter anderem auch an der Technischen Universität in Graz (weiter)entwickelt und bietet die Möglichkeit, spielerisch Programme direkt am eigenen Smartphone zu erstellen. Mit unserer App möchten wir zeigen: Programmieren ist super easy und cool.

Kontakt
image/svg+xml

Andrea Marek

0316 873 6092

andrea.mareknoSpam@tugraz.at

Visitenkarte