Lehr und Lerntechnologien/Lehrtechnologien und Services/TU Graz TeachCenter

Das TU Graz TeachCenter

Das TU Graz TeachCenter ist eine webbasierte Lehr- und Lernplattform (LMS), die als Unterstützung für die Umsetzung der digitalen Lehre an der TU Graz seit 2007 im Einsatz ist.

Das System des TU Graz TeachCenters in seiner ersten Version basierte auf der langjährig am Institut für Informationssysteme und Computer Medien entwickelten und erprobten E-Learning Umgebung, genannt WBTmaster. 2017 wurde das System durch das weltweit am meist verbreitete Learning-Management-System "Moodle" ersetzt. Der Vorteil dieser Plattform liegt darin, dass wir an der weltweiten Community partizipieren und damit auch der Austausch gegenüber anderen Partnern stark vereinfacht wurde.

Zentrale Module des Systems wie der Up- und Download von Lehrunterlagen, AV-Medien und E-Books, gehören ebenso zum Standard, wie interaktiver Elemente (Prüfungstool, Abgabemöglichkeiten, Checklisten ...) und gängige Kommunikationsmöglichkeiten (Foren, E-Mail ...). Die Einbindung von interaktiven Elementen ist unverzichtbar und wird laufend erweitert. Administrative Informationen (z. B. berechtigte Benutzerinnen und Benutzer eines Kurses) werden direkt aus dem TUGRAZonline-System (dem Informationsmanagementsystem der TU Graz) übernommen und ermöglichen Benutzerinnen und Benutzer auch im Sinne effektiver Usability lediglich eine einmalige Anmeldung zur Benutzung beider Systeme. Durch diese enge Koppelung an das TUGRAZonline-System ergeben sich weitere Vorteile, welche das TU Graz TeachCenter zum optimalen Bindeglied zwischen Verwaltung und Durchführung von Lehre macht.

Das TU Graz TeachCenter bietet auch Kurse an, die anonymisiert konsumiert werden können.

Nach oben

TU4U - Link
image/svg+xml

Weitere Informationen über das TU Graz TeachCenter für Lehrende und Studierende an der TU Graz auf TU4U, dem Intranet der TU Graz:

TeachCenter in TU4U
(Anmeldung erforderlich)