INSTITUT FÜR STÄDTEBAU

Dem Institut für Städtebau obliegt die Ausbildung der Studierenden der Architekturfakultät auf allen Gebieten des Städtebaus und der Raumordnung, sowohl im Bachelor- als auch im Masterstudium. Schwerpunkte der Lehre in Geschichte, Entwurf und Gestaltung bilden das Erarbeiten von Methoden, das Erstellen von Arbeitsunterlagen und Materialien im Feld des Städtebaus und der Raumplanung, ebenso wie die Vorbereitung, Durchführung und Präsentation von praxisorientierten Studienprojekten. Der Praxisbezug wird durch die Verankerung von Aufgaben und Projekten in realen Situationen und Problemstellungen erreicht.

LEHRE ›

Die wissenschaftlichen Arbeiten des Instituts beziehen sich zum einen auf die Grundlagenforschung in den Bereichen Theorie, Geschichte und Methoden des Städtebaus, zum anderen wird dieses eher theoretische Spektrum durch die Auseinandersetzung mit urbanen Entwicklungsprozessen der Gegenwart, Rolle der Informationstechnologien im Städtebau und die Erforschung von Siedlungsgefügen unter Berücksichtigung des kulturellen Kontexts ergänzt. 

FORSCHUNG ›

Kontakt
image/svg+xml

Institut für Städtebau
Rechbauerstraße 12/II
8010 Graz

Tel.
++43/316 873-6286
Fax
++43/316 873-6280
Sprechstunden
Sprechstunden Mo-Fr: 9-12 Uhr

http://www.stdb.tugraz.at