RTBS Award

Im Rahmen der Lehrveranstaltung „Real-Time Bus Systems, LU“ vergibt die Embedded Automotive Systems Group den jährlichen RTBS Award für eine herausragende Realisierung, Verbesserung oder Nutzung der geforderten Bushardware und -software.
Als Belohnung für den zusätzlichen Aufwand winkt jeder Siegergruppe neben einer Urkunde auch eine Flasche Sekt. Weitere Details werden jeweils zu Beginn der Veranstaltung bekanntgegeben.

RTBS Award 2019

Gewinner:
* Christoph Heinrich, Tobias Frötscher, Peter Lanz
* Daniela Hell, Martin Gärtner, Tobias Gailhofer    

Beitrag:
Implementierung von HW und SW für die CAN Kommunikation,
mit der höcheste Baudrate unter allen Teilnehmern.

Preis: Zertifikate, Sekt und Zotter-Schokoladen.