Urban Systems Day

Fields of Expertise - Sustainable Systems - 16.06.2016, TU Graz Aula, Rechbauerstraße 12

Mehr als 50% der Weltbevölkerung lebt in Städten, Tendenz steigend. Themen wie Klimawandel, Rohstoffverknappung, Energiewende, Mobilität, Umweltverschmutzung, Bevölkerungs-überalterung, Migration und soziale Ungleichheit sind eng mit der fortschreitenden Urbanisierung verknüpft. Angesichts weltweiter Trends, welche den Charakter und das Aussehen unserer Städte drastisch verändern könnten, erlebt die Erforschung des komplexen Phänomens Stadt derzeit einen Boom. Immer mehr wissenschaftliche Disziplinen entdecken die Stadt als die ultimative Herausforderung. Das Field of Expertise Sustainable Systems hatte für den ersten Urban Systems Day zwei international renommierte Experten eingeladen,welche aus unterschiedlicher Perspektive über den aktuellen Stand von Forschung und Entwicklung berichteten:

  • Ingeborg ROCKER PhD, Vice President 3DEXPERIENCity bei Dassault Systèmes, Boston und
  • Markus SCHLÄPFER Dr., Principal Investigator am ETH Future Cities Laboratory in Singapur.

Ausserdem war in der Aula eine Ausstellung an der TU Graz laufender Forschungsprojekte zum Thema Urbane Systeme zu sehen. Im Anschluss an die Veranstaltung fand ab 19:00 in der Aula eine Podiumsdiskussion mit den Vortragenden und weiteren Gästen aus Politik und Wirtschaft statt.

Das ISV präsentierte folgend Postern bei der Ausstellung: