IPPT/Institut/News

EuPAT 2015

30.09.2014

Prof. Johannes Khinast ist es gelungen, die EuPAT 2015 nach Graz zu holen. Am 18. und 19. Mai 2015 findet dieser internationale Kongress an der TU Graz statt. Details zu Anmeldung und Programm finden Sie hier: http://www.cvent.com/events/eupat-7/event-summary-7ce198e18bbd46939cc1b792e1d0efee.aspx
mehr

ICPE 2014

30.09.2014

Von 16. bis 17.6.2014 fand der “6th International Congress on Pharmaceutical Engineering” mit 151 Teilnehmern aus 16 Nationen an der Technischen Universität Graz statt. Organisiert wurde der Kongres vom Institut für Prozess und Partikeltechnik und der RCPE GmbH.
mehr

IPPT's Cook Out 2014 - May 13, 6 p.m.

03.05.2014

The IPPT will host a culinary event for all Chemical Engineering students! Feel free to join! More Information
mehr

Publikation zum Thema Partikelakkumulation vom PNAS Journal akzeptiert

21.03.2014

Ein Artikel von Stefan Radl wurde für das hochrangige Journal "Proceedings of the National Academy of Science of the USA" akzeptiert. Der Artikel beschreibt die Anlagerung von leichten Partikeln an einem T-Stück, ein wichtiges Detail für das gerade laufende "FLIPPR" Projekt. Presseaussendung (mit...
mehr

Gastvortrag: Prof. Kai Sundmacher, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

20.03.2014

„Shape-selective Crystallization: Modeling, Observation, Control“
mehr

6th International Congress on Pharmaceutical Engineering (ICPE) in Graz

25.02.2014

The 6th (ICPE) – the most exciting European Scientific Event in Spring 2014 will take place place from June 16th-17th, 2014 in Graz.
mehr

Neue Stiftungsprofessur für "Patientenzentrierte Medikamentenentwicklung und Produktionstechnologie"

19.12.2013

Am 26.11.2013 wurde ein Stiftungsprofessurvertrag zwischen der TU Graz und Capsugel unterzeichnet. Die Stiftungsprofessur am Institut für Prozess und Partikeltechnik wird sich mit dem Thema „Personalisierte Medizin“ befassen. Mehr Informationen
mehr