Sebastian Soritz

Sebastian Soritz
Dipl.-Ing. BSc
Tel.
+43 (316) 873 - 30409
Sprechstunden
Nach Vereinbarung

Über mich

Nach meinem Maturaabschluss im Jahr 2013 begann ich mit dem NAWI Bachelorstudium der Chemie an der TU/KFU Graz. Während des Studiums absolvierte ich auch meinen Zivildienst, und schloss 2017 mit einem Bachelor ab. Anschließend begann ich das NAWI Diplomstudium „Chemical and Pharmaceutical Engineering“ an der TU/KFU Graz, welches ich Anfang 2020 mit einem Diplom/Master abschloss. Meine Master Arbeit absolvierte ich in der Arbeitsgruppe „Kontinuierliche Prozesse“ am Institut für Prozess- und Partikeltechnik der TU Graz, wo ich anschließend für ein Semester als Studienassistent tätig war. Nach meinem Abschluss begann ich das Doktoratsstudium der technischen Wissenschaften und wurde am IPPT als Universitätsassistent angestellt.

Forschungsinteressen

Im Rahmen meiner Forschung beschäftige ich mich mit der Automatisierung von Reaktionsschritten in kontinuierlichen Prozessen, und computergestützter Optimierung von Reaktionen. Dies geschieht über die Verbindung von Mikrocontrollern, Inline Analysetools und Laborgeräten, welche verbunden und remote gesteuert werden.

Werkzeuge

Für die obigen Aufgaben werden Standard Laborgeräte (wie Pumpen, Heizbäder und Reaktoren), Mikrokontroller (zum Beispiel der Marke Arduino), und natürlich Software (basierend vor allem auf Python und Matlab) verwendet.

Veröffentlichungen

PURE