Sehr geehrte KollegInnen,

Aus Anlaß der COVID19 Regelungen wird die Abhaltung von Präsentationen zu Abschlußarbeiten, Projekten und Doctoral School in den üblichen Montags-Seminaren am IMT wie folgt durchgeführt:

Alle Präsentationen finden über WEBEX statt. Für die PräsentatorInnen ist es wichtig, das Programm lokal installiert zu haben. Die Termine sowie die entsprechenden WEBEX-Zugangscodes werden wie gewohnt über das über das Seminarverwaltungsprogramm des IMT per e-mail versandt. Wenn Sie am Seminar teilnehmen wollen, wählen Sie sich also einfach über diese Codes ein.

Die Studierenden werden gebeten, die Präsentation am Vortag an die Prüfer/Innen zu verteilen, damit bei einer schlechten Videoverbindung die Präsentation nicht unmittelbar abgebrochen werden muss.

Präsentatoren müssen sich identifizieren können, also bitte möglichst zu Beginn der Session die Kamera aktivieren, sodass der/die SitzungsleiterIn die Person erkennen kann. Nach Begrüßung und Eröffnung durch den Betreuer/die Betreuerin läuft die Präsentation nach den üblichen Regeln ab.

Es ist darauf zu achten, dass der Kandidat bzw. die Kandidatin und alle PrüferInnen während der gesamten Präsentationszeit per Audio und Video zugeschaltet sind. Zu Beginn der Präsentation wird die Identität der Anwesenden Personen sowie die Qualität der Videotelefonie überprüft und im Präsentationsprotokoll dokumentiert.

Der/die Vorsitzende kann die Präsentation zu jedem Zeitpunkt aufgrund technischer Probleme abbrechen. Ein Abbruch ist im Präsentationsprotokoll mit Begründung zu dokumentieren. Die Präsentation ist dann zu einem späteren Zeitpunkt vollständig zu wiederholen.

Im Falle von Abschlusspräsentationen von Master- bzw. Bachelorarbeiten findet die interene Diskussion der Institutsmitglieder über die Bewertung am Ende des Seminars statt. Alle Nicht-Institutsmitglieder werden vorher in die WEBEX-"Lobby" verschoben. Der/die KandidatIn wird im Anschluss an die Bewertung wieder ins Meeting geholt, um das Ergebnis erfahren zu können.

TeilnehmerInnen, die eine Bestätigung ihrer Anwesenheit für das Bachelorprojekt Biomedical Engineering benötigen, müssen sich während der Diskussion mit Namen melden und eine Frage an den/die PräsentatorIn stellen. Der/die LeiterIn des Meetings protokolliert diese Meldungen mit, sie gelten dann als Anwesenheitsbestätigungen.

Mit freundlichen Grüßen
Das Team des IMT

Contact
image/svg+xml

Institute of Medical Engineering
Stremayrgasse 16/III
A-8010 Graz

Phone: +43 (0) 316 873-35401
office.imtnoSpam@tugraz.at
www.imt.tugraz.at