Schütteltisch © TU Graz/IKS

Schütteltisch

Der Schütteltisch soll durch die erzeugte Vibration die bei einem Start auftretenden Kräfte simulieren.

Frequenzbereich: 5 - 5000 Hz

Spitzenkraft: 2900 N max.

Beschleunigung: 100 g (abhängig vom Gewicht)

max. Weg: +/- 13 mm

max. Geschwindigkeit: 1,3 m/sec


Nach oben

Kontakt
image/svg+xml

Institut für Kommunikationsnetze u. Satellitenkommunikation

Inffeldgasse 12
A-8010 Graz
Lageplan

Tel.: +43 316 873-7441
Fax: +43 316 873-7941

iksnoSpam@tugraz.at
www.iks.tugraz.at