IFM/Institut/Historie

Zeittafel

  • 1827 erfolgt am Joanneum die Gründung eines Mathematischen Institutes.
  • 1829 wird an diesem Institut eine Lehrkanzel für Technisch-praktische Mathematik eingerichtet, welche zunächst durch Prof. Josef v. ASCHAUER geleitet wird.
  • 1841-1846  In diesem Zeitraum wird die Lehrkanzel für Technisch-praktische Mathematik mehrmals unterteilt. Es entstehen dadurch eine weitere Lehrkanzel für Mathematik sowie eine Lehrkanzel für Praktische Geometrie und eine Lehrkanzel für Darstellende Geometrie. Als erstes erhält allerdings das Fach Mechanik im Jahr...
  • 1841 im Zuge dieses Abspaltungsprozesses seine eigene Lehrkanzel. Ihr erster Vorstand wird Prof. Josef v. ASCHAUER.
  • 1865 erfolgt die Umwandlung der technischen Lehranstalt Joanneum in die Steiermärkische Landschaftliche Technische Hochschule.

In der Folge wirken an der Lehrkanzel für Mechanik:

  • 1865-1872 Prof. Ferdinand LIPPICH
  • 1872-1886 Prof. Franz STARK
  • 1874 wird die Technische Hochschule als Kaiserlich-Königliche Technische Hochschule in Graz in die Obhut des Staates übernommen.
  • 1886 Prof. Franz STARK folgt einem Ruf an die Deutsche Technische Hochschule in Prag.
  • 1887 wird Ferdinand WITTENBAUER als außerordentlicher Professor mit der Leitung der Lehrkanzel für Reine und Technische Mechanik und Theoretische Maschinenlehre betraut.
  • 1891 erfolgt für Prof. WITTENBAUER die Ernennung zum Ordinarius.  

In weiterer Folge lehren das Fach Mechanik die Professoren:

  • 1921-1957 Prof. Karl FEDERHOFER
  • 1957-1977 Prof. Alexander KROMM
  • 1977-1996 Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr. techn. Karl WOHLHART
  • 1996-2002 Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr. techn. Andrés KECSKEMÉTHY
  • 1999 entstehen durch Teilung des Institutes für Mechanik das Institut für Allgemeine Mechanik, das der Fakultät für Bauingenieurwesen zugeordnet ist, und das Institut für Mechanik und Getriebelehre an der Fakultät für Maschinenbau.
  • 2002-2004 provisorische Leitung des Institutes durch Ao.Univ.-Prof., Dipl.-Ing. Dr.techn. Hermann STEFFAN
  • 2004-2009 wurde Univ.-Prof. Dr.-Ing. habil. Walter SEXTRO an das Institut für Mechanik berufen.
  • 2009-2010 provisorische Leitung des Institutes durch Ao.Univ.Prof. Dipl.-Ing. Dr.techn. Reinhard BRAUNSTINGL
  • 2010 wurde Univ.-Prof. Dr.-Ing. habil. Katrin ELLERMANN nach Graz an das Institut für Mechanik berufen.

Nach oben