Entwicklung von Berstgehäusen für schnelldrehende Rotoren

Beschreibung des Prüfstandes
© Armin Buchroithner

  • Drehzahlen bis 42000 U/min
  • Antriebsleistung 2,2 kW
  • Untersuchung unterschiedlicher Berstgehäusekonfigurationen
  • Zustandsüberwachung durch Temperatur und Beschleunigungsmessungen
  • Testung unterschiedlicher Rotoren

Durch Einschlag eines geborstenen Rotors deformiertes Berstgehäuse
© Armin Buchroithner

Durch Einschlag eines geborstenen Rotors deformiertes Berstgehäuse

Kontakt
image/svg+xml

Institut für Elektrische Meßtechnik
und Meßsignalverarbeitung

Inffeldgasse 23/II
A-8010 Graz

Email: office@emt.tugraz.at

Telefon: +43 (0)316 873 30501
Telefax: +43 (0)316 873 30502

Sekretariatssprechstunden:
Mo - Fr: 09:00 - 11:30