TU Graz/ Forschung/ Fields of Expertise/

Überblick Mobility & Production

Umweltbelastungen und knappe Rohstoffe erfordern ein Umdenken in Mobilität und Produktion. Die Forschenden im Field of Expertise Mobility & Production der TU Graz widmen sich diesem Spannungsfeld. Sie beschäftigen sich mit neuen Fahrzeugtechnologien und Antriebssystemen sowie Informations- und Datenübertragung zur Verkehrssteuerung und Positionierung.

Sie entwickeln kostengünstigere und schnellere Verfahren zur Produktherstellung, die bei gleichbleibender Qualität Designänderungen und neue Werkstoffe berücksichtigen können. Die Forschungsergebnisse der TU Graz geben wegweisende Antworten auf aktuelle Herausforderungen in Land- und Luftverkehr, Raumfahrt, Produktionstechnik und -management.

Forschungsthemen

Motor und Antriebsstrang 

  • Analyse des thermodynamischen Arbeitsprozesses von Verbrennungskraftmaschinen
  • Motorenkonstruktion und Entwicklung
  • Entwicklung und Erprobung von Simulationswerkzeugen
  • Realisierung des virtuellen Motors
  • Entwicklung von Mess- und Prüfstandstechnik
  • Antriebssysteme
  • Fahrdynamik
  • Entwicklung von Treibstoff-Surrogaten
  • Berechnung und Messung von Emissionen und Immissionen
  • Ermittlung von Emissionsfaktoren, Emissionsprognosen, Luftgütemessungen, Erfassung der Schadstoffausbreitung, Beratung bei Umweltverträglichkeitserklärungen
  • Einsatz von Alternativenergien

Aktive und passive Sicherheit

  • Fahrdynamik in Theorie und Experiment
  • Modellierung und Simulation von Fahrwerkskomponenten
  • Rad-Schiene-Kontakt
  • Innovative Antriebe
  • CAD-CAE-Technologien
  • Unfallforschung
  • Biomechanik
  • Integrierte Fahrzeugsicherheit
  • Insassen- und Partnerschutz
  • Entwicklung neuer Prüfverfahren
  • Neue Entwicklungsmethoden

Elektromobilität

  • Antriebskonzepte für Elektro- und Hybridfahrzeuge sowie deren Umsetzung
  • Regelung von Elektrofahrzeugen
  • Energiekonzepte für Elektrofahrzeuge
  • Vergleich unterschiedlicher Hybridkonzepte
  • Regelung des Energieflusses bei unterschiedlichen Hybridkonzepten
  • Fahrdynamik von Elektrofahrzeugen
  • Schnittstelle Mensch/Maschine sowie Bedienkonzepte
  • Herausforderungen für die Produktion
  • Sicherheit von Elektrofahrzeugen
  • Batteriesicherheit
  • Energiezufuhr bei Elektrofahrzeugen
  • Brennstoffzellenentwicklung und -überwachung
  • Brennstoffzellenbelastung und -sicherheit
  • Wasserstoff: Speicherung, Komponentenentwicklung und Sicherheitstechnik
  • Reformer

Produktions- und Prozesstechnik

  • Additive Fertigung (pulver- und drahtbasiert)
  • Spanlose und spannende Formgebung
  • Unrundschleifen im Motorenbau
  • Werkstoffmodellierung, Werkstoffwahl
  • Prozessdesign und -simulation
  • Fügetechnik, Schadenanalyse
  • Materialflussplanung, Simulation
  • Agile und datensichere Fertigung (smartfactory@tugraz)
  • Energie- und Betriebsmittelmanagement in der Produktion
  • Industrial Engineering, Fabrik- und Standortplanung
  • Betriebsinformatik und Optimierungsmethoden
  • Systems Engineering, Modellierung und Simulation

Beteiligte Personen und Institute

rund 90 Forschende aus 7 Fakultäten der TU Graz

TU Graz events

24. Februar 2021, 13:00 - 26. Februar 2021, 15:00
Mobility & Production (Field of Expertise)

Leadprojekt

Das Field of Expertise ist an folgendem Leadprojekt der TU Graz beteiligt:

 

Beteiligungen und Kooperationen

 Public-Private Partnership

Kompetenzzentren/-Netzwerke

Forschungskooperationen

Illustrationen von Rudolf Pichler, Helmut Eichlseder und Viktor Hacker

Leitung des Field of Expertise

von links nach rechts:

Rudolf PICHLER
Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr.techn.

Institut für Fertigungstechnik

Viktor HACKER
Assoc.Prof. Dipl.-Ing. Dr.techn.
Institut für Chemische Verfahrenstechnik und Umwelttechnik

Helmut EICHLSEDER
Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr.techn.
Institut für Verbrennungskraftmaschinen und Thermodynamik
 

Kontakt: FoE-Mobility-ProductionnoSpam@tugraz.at

Für Forschende der TU Graz

An-/Abmeldung zum Field of Expertise: foenoSpam@tugraz.at

Nähere Informationen im Intranet TU4U

Neue Projekte mit der TU Graz

FORSCHUNGS- & TECHNOLOGIE-HAUS
Mandellstraße 9/II
8010 Graz

Lageplan

Christoph ADAMETZ   
Dipl.-Ing.

Tel.: +43 316 873 6033
christoph.adametznoSpam@tugraz.at