©IAT, TU Graz

Das Institut für Architekturtechnologie veranstaltet in Kooperation mit der Sto-Stiftung die Vortragsreihe "NOVEMBER TALKS 2017 – Think Tank Architecture", die in diesem Jahr schon zum siebten Mal stattfindet.
Dieses Jahr wird der Schwerpunkt der Vorträge auf Forschungsfelder und Projekte gelegt, die derzeitige und zukünftige Fragestellungen und Entwicklungen in der Architektur untersuchen wollen. An vier Montagabenden werden bekannte internationale ArchitektInnen eingeladen, ihre Position zur zeitgenössischen Architektur und ihre Haltung zur Architekturentwicklung in einem Vortrag mit anschließendem Podiumsgespräch zu erläutern. Das einzigartige Format der November Talks - eine Kombination aus Vortrag, Interview und Diskussionsrunde - erzeugt eine intensive öffentliche Auseinandersetzung mit den Projekten der Architekten und ihrer Architekturhaltungen.
Die Veranstaltung findet in der Aula Alte Technik an der Fakultät für Architektur der TU Graz (Rechbauerstraße 12/I) statt.

Montag, 30. Oktober, 19 Uhr
Mette LANGE [Mette Lange Arcjhitects], Copenhagen

Montag, 06. November, 19 Uhr
Peter Cachola SCHMAL[Deutsches Architekturmuseum], Frankfurt

Montag, 13. November, 19 Uhr
Francisco MANGADO [Mangado & Asociados SL], Pamplona

Montag, 20. November, 19 Uhr
Peter ST. JOHN [Caruso St John Architects], London

©IAT, TU Graz
©IAT, TU Graz
©IAT, TU Graz
©IAT, TU Graz