Die Architekturfakultät der TU Graz trägt schon seit mehreren Generationen als Impulsgeber wesentlich zum kreativen Geschehen in der Steiermark bei. Absolventen der Grazer Architekturfakultät haben durch ihre kritische und innovative Denkhaltung und ihre fachliche Kompetenz über die traditionellen Betätigungsfelder hinaus einen hervorragenden Ruf im In- und Ausland. Und was tut sich aktuell? Alle 13 Institute der Architekturfakultät und der Architekturzeichensaal 1 nehmen die Veranstaltung GRAZ OPEN ARCHITECTURE 14 zum Anlass, die Abschlussprojekte des vergangenen Studienjahres auszustellen. Bei freiem Eintritt sind Bildungs- und Architekturinteressierte, Schüler, Studierende und Mitarbeiter am 4. Juli ab 10.00 Uhr herzlich eingeladen, Einblick in den Betrieb und die studentischen Projekte an der Fakultät zu nehmen. Neben den Abschlusspräsentationen einer Lehrveranstaltung aus dem Masterstudium zu den Themen „Prison Island“ und „Architektur der Utopie“ sowie einer Fotovernissage werden eine Vielzahl an individuellen Projektarbeiten ins Rampenlicht gestellt.

Kontakt
image/svg+xml
Martina Hanke
BA MA

Institut für Architekturtheorie, Kunst- und Kulturwissenschaften
Technikerstraße 4/III
8010 Graz

Fax
+43 (316) 873 - 6779