GAM.09

Walls. Spatial Sequences
Wien: Springer, 2013
Deutsch und Englisch, 265 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7091-1498-8
EUR 19,95
Bestellung über den Verlag

Guest Editor: Roger Riewe

GAM.09 Walls. Spatial Sequences widmet sich dem architektonischen Element der Wand und hinterfragt ihre derzeitige Struktur und überkommene Funktion. Durch technologische Neuerungen und Entwicklungen findet gegenwärtig eine Erweiterung unseres Wandbegriffs statt, die Wänden neben dem Tragen von Lasten und der Trennung zwischen innen und außen neue Funktionen zuweist. Die Beiträge von GAM.09 analysieren die Verwendung innovativer Materialien und Technologien, präsentieren Entwürfe und Analysen, Bauten und Projekte, die Wände als dynamische, aktive und verbindende architektonische Elemente neu zur Diskussion stellen.

Inhaltsverzeichnis

Mit Beiträgen von
George Baird, Barry Bergdoll, Hélène Binet, Ivica Brnić, Adrian Forty, Till Lensing, Tim Lüking, Eduardo Meissner, Joost Meuwissen, Ferdinand Oswald, Roger Riewe, Paolo Rosselli, Bernhard Siegert, Laurent Stalder, Georges Teyssot, Sabine Zierold

Nach oben