GAM.13

Spatial Expeditions
Berlin: Jovis, 2017
Deutsch und Englisch, 295 Seiten
Print und eBook
ISBN 978-3-86859-853-7
EUR 19,95
Order from publisher

Raum wird nicht nur visuell, sondern mit allen Sinnen erlebt. Dennoch werden in Entwurf und Rezeption von Architektur haptische, akustische und osmische Wahrnehmungen oft kaum berücksichtigt. Dementsprechend gibt es in der Architekturdisziplin keinen kontinuierlichen Diskurs zum Thema Raumwahrnehmung. GAM.13 Spatial Expeditions möchte diese Lücke schließen. Die Methode der Expedition ermöglicht dabei einen experimentellen Umgang und bietet die Chance, neue Erkenntnisse und Sichtweisen auf den gebauten Raum zu gewinnen. Dabei werden Techniken der Wahrnehmung aus Architektur, bildender Kunst, Musik, Tanz und anderen artverwandten Disziplinen erprobt. GAM.13 stellt damit selbst eine Expedition zu experimenteller Architektur und den unerforschten Aspekten des gebauten Raumes dar.

Mit Beiträgen von
Sam Auinger, Sebastian Behmann, Karen van den Berg, Neeraj Bhatia, Christina Buck, Eric Ellingsen, Irmgard Frank, Claudia Gerhäusser, Martin Grabner, Franziska Hederer, Shreepad Joglekar, Sven Jonke, Christoph Katzler, Klaus K. Loenhart, Malcolm McCullough, Dietmar Offenhuber, Nikola Radeljkovi´c, Philippe Rahm, Gabi Schillig, Marta Traquino, Samuel Zwerger.

Nach oben

Kontakt
image/svg+xml

Graz Architecture Magazine
Grazer Architektur Magazin

Rechbauerstraße 12
8010 Graz
Austria

gamnoSpam@tugraz.at
Homepage