Veranstaltungen

KUWI Graz Kooperation: "Questioning the Non-Human Other: Political Potentials of Living Beings in Art"

© Uni Graz

17.10.2019

KUWI Graz ist eine strategische Kooperation der Universität Graz, Kunstuniversität Graz und der TU Graz in den Kunstwissenschaften. Die Zielsetzungen ist  einen Austausch und Dialog zwischen unterschiedlichen wissenschaftlichen und künstlerischen Fachbereichen und Studien zu ermöglichen.

Konferenz: "Questioning the Non-Human Other: Political Potentials of Living Beings in Art"
17. - 19. Oktober 2019 |  ganztägig
HS 01.22 und HS 01.15 | Universitätsplatz 3 | Karl-Franzens Universität Graz

Artist Talk | Sabine Flach in conversation with Suzanne Anker
Donnerstag, 17. Oktober 2019 | 19:00 Uhr
Rechbauerstraße 21 | Galerie Schnitzler & Lindsberger

Screening von Frank Gillettes Videokunstwerk "Riverrun"
Freitag, 18. Oktober | 18:00 Uhr 
Burgring 2 | Künstlerhaus

Programm | KUWI Graz