Veranstaltungen

Installation | Secret Proof von Nina Valerie Kolowratnik

© IZK, TU Graz

09.06.2021

Die Installation "Secret Proof" und das dazugehörige Buch von Nina Valerie Kolowratnik ist Teil des Ausstellungsprojekts Annenstraße 53, das derzeit auch Arbeiten von Ariella Aïsha Azoulay und Arbeiten aus zwei Lehrveranstaltungen des Instituts für Zeitgenössische Kunst ausstellt: Ein Klangarchiv, das in der Lehrveranstaltung "Trembling Streets: Investigative Materialities in an Apocalyptic World" unter der Leitung von Philipp Sattler entstanden ist, sowie das Skript, das Studierende in der Lehrveranstaltung "Through the Looking Glass, the Realities We Found There" unter der Leitung von Rose-Anne Gush erarbeiteten.
Die Ausstellung kann noch bis Dienstag, 22. Juni besichtigt werden.

Institutsseite