Veranstaltungen

Ausschreibung Masterarbeiten am KOEN

© KOEN, TU Graz

05.07.2019

Das KOEN | Institut für Grundlagen der Konstruktion und des Entwerfens fördert gemeinsam mit der GBG Gebäude- und Baumanagement Graz GmbH zwei Masterarbeiten zum Thema Johann Puch Museum. Gefördert werden die Produktionskosten bis zu € 1.000 pro Masterarbeit.

Themenstellung

  • Die ausgeschriebenen Masterarbeiten sollen sich mit dem Wandel eines ehemaligen Industriegebietes im Süden von Graz und der denkmalgeschützen Industriehalle Johann Puch Museum auseinandersetzen.
     
  • Die Nutzung eines baukulturellen Denkmals und dessen Einbindung in ein sich im Wandel befindliches Umfeld sowie zukünftige Nutzungsszenarien stehen im Fokus der Arbeiten.
     
  • Gesucht werden thematische und entwerferische Lösungsvorschläge auf Basis einer umfangreichen Analyse des baulichen Bestands, des städtischen Umfelds und der baukulturellen Bedeutung der Halle.

Ablauf

  • Beginn: September 2019
  • Abgabe: Mai 2020
  • Masterprüfung: Juni 2020

Betreuung durch Petra Petersson und Armin Stocker

Bewerbungen (Portfolio inkl. Auszüge aus den absolvierten Projektübungen, Lebenslauf sowie Motivationsschreiben) sind bis zum Freitag, 05. Juli 2019 um 12:00 Uhr digital per E-Mail an koen@tugraz.at (max. 10 MB) abzugeben.

KOEN | Informationsschreiben