Architektur/Aktuelles/Events

Events

Herbert Eichholzer Architekturförderpreis 2017

©i_w, TU Graz

30.11.2017

Preisverleihung

Der diesjährige Herbert Eichholzer Architekturförderungspreis widmete sich der Fragestellung, ob, wann und wodurch Architektur in Theorie oder als gebaute Realität politisch relevant wird oder werden kann. Welche Programmatik muss aktuell thematisiert und formuliert werden, um eine Veränderung im politischen Handeln einzufordern; eine Programmatik, die gegenwärtig gesellschaftliche Relevanz besitzt, sich aber erkennbar auf jene Aspekte der Arbeit Herbert Eichholzers bezieht, die ihn sowohl in seinen architektonischen Aussagen wie in seinem persönlichen politischen Engagement beschäftigt hatten.

Das Institut für Wohnbau organisiert die diesjährige feierliche Preisverleihung am Donnerstag, den 30. November um 19:30 Uhr im Gemeinderatsaal der Stadt Graz im Rathaus, Hauptplatz 1, 8010 Graz.

Programm zum Download

Begrüßung und Einleitung
Stadtrat Günter Riegler

Moderation
Andreas Lichtblau

Jury
Antje Senarclens de Grancy
Eugen Gross
Alexander Hagner
Peter Reimayr
Bernhard Inninger

Zurück zu: Events
Kontakt
image/svg+xml

Für Inhalte, Ankündigungen und dergleichen wenden Sie sich bitte an die Redaktion.
homepage.architekturnoSpam@tugraz.at

Newsletter
image/svg+xml

Informationen für den wöchentlich erscheinenden Newsletter der Architekturfakultät senden Sie bitte an newsletter.architekturnoSpam@tugraz.at 

Gerne können wir Sie in die Newsletter-Verteilerliste mitaufnehmen, wenn Sie uns an die oben genannte Emailadresse eine kurze Nachricht schicken.