Programm der 12. Sommerakademie

 

Von Fahrerassistenz bis Fahrerlos

Wie automatisiertes Fahren den Straßenverkehr verändern wird!

 

Donnerstag 8. September 2016

Technische Universität Graz, Rechbauerstraße 12, Hörsaal I (Tiefparterre)

 

9.00 Uhr    Anmeldung

9.30 Uhr

Begrüßung

DI Martin CAR, Forschungsgesellschaft Straße - Schiene - Verkehr (FSV)

9.45 Uhr

Automatisiertes Fahren in einer vernetzten digitalen Infrastruktur - Datengrundlagen, Lösungswege und Anwendungsbeispiele

Dr.-Ing. Stefan KRAMPE, Trafficon - Traffic Consultants GmbH

10.15 Uhr

Rechtliche Herausforderungen für automatisiertes Fahren

Dr. Andreas EUSTACCHIO, Eustacchio Rechtsanwälte

10.45 Uhr    Kaffeepause

11.15 Uhr

Automatisiert - vernetzt - mobil in Österreich: Ziele, Szenarien und Impulse im internationalen Vergleich

DI Martin RUSS, AustriaTech

11.45 Uhr

Automatisiertes Fahren - Neue Anforderungen an die Verkehrssteuerung

DI Dr. Karin KRASCHL-HIRSCHMANN, Siemens AG

12.15 Uhr

Untersuchung der Mensch-Maschine Interaktion beim automatisierten Fahren

Ass.Prof. DI Dr. Arno EICHBERGER, TU Graz, Institut für Fahrzeugtechnik

12.45 Uhr    Mittagspause

14.00 Uhr

Untersuchungen zum Verkehrsfluss im (teil-) automatisierten Straßenverkehr

Univ.Prof. Dr.-Ing. Martin FELLENDORF & DI Robert NEUHOLD, TU Graz, Institut für Straßen- und Verkehrswesen

14.30 Uhr

Autonomer Verkehr und die Kapazität von Straßen

Prof. Dr. Peter WAGNER, Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)

15.00 Uhr    Kaffeepause

15.30 Uhr

Automatisiertes Fahren in Deutschland - Einblick in aktuelle Forschung und Entwicklung

M.Sc. Sabine KRAUSE, TU München, Lehrstuhl für Verkehrstechnik

16.00 Uhr

Technische Herausforderungen der Evolution von Assistenzsystemen zum fahrerlosen Fahren

DI Dr. Daniel WATZENIG, Kompetenzzentrum - Das Virtuelle Fahrzeug

16.30 Uhr

Resümee und Ausblick

Univ.Prof. Dr.-Ing. Martin FELLENDORF, TU Graz, Institut für Straßen- und Verkehrswesen

17.00 Uhr    Ende der Veranstaltung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Download
image/svg+xml

Programmfolder mit Anreiseinfo