Überblick

Für österreichische Teilnehmer: Anrechnung als Weiterbildung
Die Teilnahme von Sachverständigen der Zertifizierung Geodäsie, Vermessungswesen (Code 48.01) an den Tutorien und den Vortragsblöcken ist geeignet, um in den Bildungspass der allgemein beeideten und gerichtlich zertifizierten Sachverständigen als Fortbildungsaktivität aufgenommen zu werden.

Für deutsche Teilnehmer: Anerkennung als Fortbildungsveranstaltung
Die Teilnahme an den Tutorien und an den Vortragsblöcken wird von der Bayerischen Ingenieurkammer-Bau als Fortbildungsveranstaltung anerkannt.