Das Jahr 2022 hat vieles auf den Kopf gestellt. Die Corona-Pandemie hält weiterhin an und der Krieg in der Ukraine hat zu starken Implikationen auf allen Märkten geführt. Gerade in diesen Zeiten ist es aber wichtig, von Erfahrungen zu zehren und von den Großen zu lernen. Natürlich hat auch der unaufhaltsame Klimawandel auf die Bauwirtschaft einen hohen Einfluss, so dass wir uns diesem Thema ebenfalls annehmen. Auch da können wir auf bisherige Erfahrungen in anderen Ländern zurückgreifen. Daher haben wir unsere Veranstaltung unter folgendes Motto gestellt:

„Von den Großen lernen!“

Den Dialog zwischen Baujuristen und Bauwirtschaftlern zu fördern, ist ein wichtiges Ziel unseres Seminars. Wir möchten Sie einladen, an diesem Dialog im Thermenhotel Rogner Bad Blumau am 20./21. Jänner 2023 weiter zu arbeiten. Hierzu ist es uns erneut gelungen, namhafte Referenten für unsere Veranstaltung zu gewinnen, die uns ihre Sicht zu diesem spannenden Thema vermitteln.

Information
image/svg+xml

Datum
20. und 21. Jänner 2023

Veranstaltungsort
Hotel Rogner Bad Blumau

Veranstalter
Institut für Baubetrieb und Bauwirtschaft – TU Graz

Weiterführende Auskünfte
image/svg+xml

Tel.: +43 (0) 316 873 - 6251
Fax: +43 (0) 316 873 - 6752
E-Mail: baurecht.bbwnoSpam@tugraz.at
Web: www.bbw.tugraz.at

Download
image/svg+xml