TU Graz/ TU Graz/ Services/ News+Stories/

ABGESAGT! Vereinbarkeit von Pflege und Beruf

Type

  • Information event

Topic

  • Other

Wenn in der Familie plötzlich ein Pflegebedarf eintritt, stehen gerade berufstätige Angehörige vor einer herausfordernden Situation, da sich der Berufsalltag nur schwer mit der Pflege bzw. Betreuung zu Hause vereinen lässt. Dennoch erfolgt ein großer Teil der Pflege in Österreich durch die Angehörigen, entweder dauerhaft oder als Überbrückungsmaßnahme. Um die Angehörigen während dieser Zeit zu entlasten, gibt es verschiedene Unterstützungsmöglichkeiten, wie die Pflegekarenz, Ersatzpflege oder auch Begünstigungen in der Sozial- und Pensionsversicherung. Daniela Zanker von der Abteilung Gesundheit, Pflege und Betreuung der AK Steiermark gibt in ihrem Vortrag  neben diesen Informationen nützliche Praxistipps.

Kooperation Pflege

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Kooperation der 4 Grazer Universitäten, FH Joanneum und KAGes zum Thema Pflege statt.

Host

TU Graz, Büro für Gleichstellung und Frauenförderung

Time and Location

1. April 2020, 03:00 PM - 16:30

TU Graz, Alte Technik, Raum AT01098, Rechbauerstraße 12/I, 8010 Graz

Additional informations

Language: German

Registration necessary

Contact/Registration

Lissa REITHOFER
TU Graz | Büro für Gleichstellung und Frauenförderung
l.reithofer@tugraz.at
Phone: +43 316 873 6095