Digital Building Fabrication HUB

Folder Betonkolloquium
© TU Graz/LKI

Mit dem strategischen Projekt DIGITAL Building FABRICATION HUB setzt sich die TU Graz das Ziel ein zukunftsweisendes und fachübergreifendes Kompetenzzentrum zur Erforschung neuer digitaler
Fabrikationsprozesse im Bauwesen zu schaffen. Das Zentrum positioniert die TU Graz und die Region an der Spitze der Integration digitaler Planungs- und Herstellungsmethoden für eine wettbewerbsfähige und innovative Baukultur.

Seit 2007 forscht und entwickelt die Architekturfakultät an der TU Graz in einem fakultätsübergreifenden Netzwerk im Bereich der digitalen Fabrikation. Die Resultate weisen auf ein überdurchschnittlich hohes Potential durch die Integration digitaler Prozesse für die Innovationskraft und Produktivität im Bauwesen hin. Die Flexibilisierung der Bauindustrie und der Vorfertigung und die Nutzung von digital gesteuerten Maschinen auf der Baustelle sind aussichtsreiche und fachübergreifende Forschungsfelder.

 


To top

Kontakt
image/svg+xml


Labor für Konstruktiven Ingenieurbau - LKI
Inffeldgasse 24
8010 Graz
Tel.: +43 (0) 316 / 873 - 7051
Fax: +43 (0) 316 / 873 7061
lkinoSpam@tugraz.at

Aktuelles
image/svg+xml

4. Grazer Betonkolloquium 2018