ITI/Institute/Jobs

Sekretär*in / Office Management, Ersatzkraft, 20-40 Stunden/Woche, voraussichtlich ab 1. Juli 2022, am Institut für Technische Informatik

Das Institut für Technische Informatik der TU Graz bietet Forschung, Lehre und Weiterbildung an der Schnittstelle zwischen Informatik und Elektrotechnik. Wir suchen eine neue MitarbeiterIn, die uns bei allen administrativen Tätigkeiten am Institut unterstützt. Die Stelle ist zunächst als Ersatzkraft zu besetzen, mit Option auf eine dauerhafte Weiterbeschäftigung.

Aufgaben:

  • Allgemeine administrative und organisatorische Tätigkeiten (Postbearbeitung, Korrespondenz, Besprechungsorganisation, Bibliotheksverwaltung, Terminkoordination etc.)
  • Administrative Aufgaben in Lehre und Forschung (z.B. Studien- und Prüfungsadministration, administrative Unterstützung bei Lehrveranstaltungen etc.)
  • Betreuung und Beratung von Studierenden, Mitarbeiter*innen und Gästen
  • Personalverwaltung
  • Administrative, finanzielle und organisatorische Unterstützung bei Forschungsprojekten
  • Organisation von Veranstaltungen

Aufnahmebedingungen:

  • Abgeschlossene kaufmännische bzw. gleichwertige oder höherwertige Ausbildung
     

Gewünschte Qualifikationen:

  • AHS / HAK / HLW Matura wünschenswert
  • Berufserfahrung im Büroumfeld bzw. Kenntnisse von universitären Strukturen vorteilhaft
  • Ausgezeichnete Deutschkenntnisse, gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute EDV-Kenntnisse (MS-Office), SAP-Kenntnisse von Vorteil
  • Serviceorientiertes und freundliches Auftreten
  • Hohes Maß an Selbstständigkeit, Genauigkeit und Verlässlichkeit
  • Freude an der Arbeit in einem universitären und multikulturellen Umfeld

Gehalt:
Wir bieten ein Jahresbruttogehalt auf Basis Vollzeit von mindestens € 29.159,20, Überzahlung je nach Qualifikation und Erfahrung möglich.

Zusätzliche Angebote:
Die TU Graz bietet umfangreiche Möglichkeiten zur internen Weiterbildung, auch zum Erlernen von Fremdsprachen. Ein Karrieremodell ermöglicht die berufliche Weiterentwicklung. Die TU Graz wurde mehrfach als einer der familienfreundlichsten Arbeitgeber der Steiermark ausgezeichnet und bietet umfangreiche Unterstützung zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Die TU Graz bietet ihren MitarbeiterInnen auch ein umfangreiches und umweltfreundliches Mobilitätskonzept.

Kontakt:
Bewerbung, Lebenslauf und weitere Unterlagen sind unter genauer Bezeichnung der Stelle bzw. der Kennzahl an die Technische Universität Graz, Dekan der Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik, Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr.techn. Wolfgang Bösch, MBA, Inffeldgasse 18/EG, 8010 Graz (dekanat.etitnoSpam@tugraz.at) zu richten und müssen bis spätestens Ende der Bewerbungsfrist einlangen.

Ende der Bewerbungsfrist: 8. Juni 2022
Kennzahl: 4480/22/007

Der Dekan: Bösch

Overview
image/svg+xml