Bauen im Bestand

„Kulka schreiben Sie bitte unverzüglich auf, was Adolf Loos soeben gesagt hat, auf daß [sic!]; die Menschheit sich dessen noch in 500 Jahren erinnere.“ 1

Wie aber sollen wir uns an so eine vielschichtige Persönlichkeit erinnern? Als wegweisenden Kämpfer? Als Sexualstraftäter? Als Erfinder des Raumplans? Als unfehlbaren des guten Geschmacks? Als Umbauarchitekten?

Wir begegnen Adolf Loos in der Übung anfangs nicht über das „Fach“, sondern über seine „Frauen“, indem wir deren Bücher über ihn lesen, deren Inhalte uns über Umwege zum „Raumplan“ führen. Wir nehmen die Villa Müller und bauen einfach weiter, indem wir einen eigenen Raumplan im Modell und mit Bleistift entwickeln. Scheitern inbegriffen!

1  Roth Alfred , Begegnungen mit Pionieren, Basel / Stuttgart 1973, S. 198

141.805
Construction in Historic Monuments
3
UE
WS
Lecturer
Castorph
Matthias