Wiederkehrende Prüfung

Gemäß den Bestimmungen des Medizinprodukte- und des Krankenanstaltengesetzes sind aktive Medizinprodukte in regelmäßigen Abständen sicherheitstechnisch zu überprüfen. Diese wiederkehrenden Prüfungen können sowohl in der Prüfstelle, als auch vor Ort in der jeweiligen Gesundheitseinrichtung durchgeführt werden.

Wir führen für Sie

  • sicherheitstechnische Kontrollen (STK)
  • messtechnische Kontrollen (MTK)

wie in der Medizinproduktebetreiberverordnung vorgeschrieben, durch.

Die PMG ist gerne bereit ein individuelles Angebot für Sie zu erstellen.

Bitte fügen Sie Ihrer Anfrage (Email-Adresse pmgnoSpam@tugraz.at) das ausgefüllte Formular zu Hersteller- und Produktinformationen hinzu. Nach Erhalt Ihrer Mail melden wir uns bei Ihnen mir unserem Angebot.

Formulare für die Anfrage

Kontakt
image/svg+xml

Europaprüfstelle für Medizinprodukte am Institut für Health Care Engineering

Stremayrgasse 16/I
A-8010 Graz

Tel.: +43 (0) 316 / 873 - 7395
oder +43 (0) 316 / 873- 7398
Fax: +43 (0) 316 / 873 - 4461

pmgnoSpam@tugraz.at
www.tugraz.at/arbeitsgruppen/pmg

Leiter:
Assoc.Prof. Dipl.-Ing. Dr.techn. Jörg Schröttner

Stellv. Leitung:
Univ.-Prof. Dipl.Ing. Dr. techn. Christian Baumgartner
Ing. Robert Neubauer

 

 

 

Öffnungszeiten
image/svg+xml

MO bis DO: 08:00 bis 17:00 Uhr
FR: 08:00 bis 12:00 Uhr