PMG/Produktprüfung/Stückprüfung

Stückprüfung

Anhand von entwicklungsbegleitenden Produktprüfungen bieten wir ihnen die Möglichkeit, ihre Produkte in unterschiedlichen Entwicklungsphasen zu überprüfen. Sie wählen ihre speziellen Messungen und Prüfungen, um die Entwicklungskosten durch frühzeitiges Erkennen von Mängeln zu reduzieren.

Dies kann z.B. erfolgen

  • vor dem Ankauf z.B. eines im europäischen Ausland gefertigten Produktes;
  • vor Übernahme des Vertriebs nicht in Europa zertifizierter Produkte zur Reduzierung des Produkthaftpflichtrisikos;
  • zur Durchführung von Überprüfungen, die dem Hersteller mit eigenen Ressourcen nicht möglich sind.

Für Auskünfte und Anfragen bitte kontaktieren Sie uns unter pmgnoSpam@tugraz.at oder telefonisch unter +43 (0)316/873-7395 oder +43 (0)316/873-7398.

Formulare für die Anfrage

Kontakt
image/svg+xml

Europaprüfstelle für Medizinprodukte am Institut für Health Care Engineering

Stremayrgasse 16/I
A-8010 Graz

Tel.: +43 (0) 316 / 873 - 7395
oder +43 (0) 316 / 873- 7398
Fax: +43 (0) 316 / 873 - 4461

pmgnoSpam@tugraz.at
www.tugraz.at/arbeitsgruppen/pmg

Leiter:
Assoc.-Prof. Dipl.-Ing. Dr.techn. Jörg Schröttner

Stellv. Leitung:
Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr. techn. Christian Baumgartner
Ing. Robert Neubauer

Öffnungszeiten
image/svg+xml

MO bis DO: 08:00 bis 16:00 Uhr
FR: 08:00 bis 12:00 Uhr