Prüfangebot - Schallschutz und Akustik

Prüfungen im Labor

Luftschalldämmung Prüfung, EN ISO 717-1, EN ISO 10140-2, EN 1793-2, ZTV-Lsw 06

Bestimmung der Luftschalldämmung im Prüfstand

Messung der Luftschalldämmung von Bauteilen im Prüfstand (z.B. von Fenstern, Türen,  Hebeschiebetüren, Fassadenelementen, Lärmschutzvorrichtungen, Fußböden, Decken- und Wandkonstruktionen) nach EN ISO 717-1, EN ISO 10140-2, EN 1793-2 und ZTV-Lsw 06.

Trittschall, Gehschall Prüfung,  EN ISO 717-2, 10140-3, EN 16205

Bestimmungen von Trittschall und Gehschall im Prüfstand

Messung der Trittschalldämmung, der Trittschall-pegelminderung und des Gehschalls von Bauteilen im Prüfstand (z.B. von Fußböden, Deckenauflagen und -konstruktionen) gemäß EN ISO 717-2, 10140-3 und 16205.

Schallabsorbtion Bestimmung im Hallraum

Bestimmung des Schallabsorptionsgrades im Hallraum

Messung der Schallabsorption im Hallraum (z.B. von Akustik-Elementen, Absorbern, Lärmschutzwänden, Lärmschutzvorrichtungen, Trennwänden) nach EN ISO 354, EN 1793-1 und ZTV-Lsw 06.

Flankenübertragung, Schalllängsleitung, Prüfstand

Bestimmung der Flankenübertragung im Prüfstand

Messung der Schalllängsleitung von Luft- und Trittschall in Bauteilen gemäß EN ISO 10848

CE-Kennzeichnung Lärmschutzeinrichtungen

CE-Kennzeichnung

Als notifizierte und akkreditierte Prüfstelle begleiten wir Ihren CE-Kennzeichnungsprozess nach der Produktnorm EN 14388 – Lärmschutzeinrichtungen an Straßen.
mehr

Schwingungs- und Körperschalluntersuchungen

Zur Bestimmung des Schwingungsverhaltens von Bauelementen.

Schallleistungsmessungen von Maschinen und Geräten

Bestimmung der Schallemission unter kontrollierten Laborbedingungen.

Schallintensitätsmessungen

Zur Lokalisierung, Analyse und Charakterisierung von Schallquellen.


Vor-Ort Messungen

Bestimmung der Schalldämmung vor-Ort

Messungen der Luft- und Trittschalldämmung zur Überprüfung der Einhaltung von Grenzwerten nach EN ISO 16283-1.

Messung von Schallimmissionen / Lärm

Ermittlung schalltechnische Kenngrößen von Schallimmissionen in der Nachbarschaft von Schallquellen gemäß ÖNORM S 5004 (z.B. Verkehr, Betriebsttätten, Baubetriebe, Veranstaltungen).

Bestimmung von raumakustischen Parametern

Messung von raumakustischen Kenngrößen wie Schallpegel, Nachhallzeit, Fremdgeräuschpegel, Sprachübertragungsindex (STI).

Schallemissionsmessungen

Messungen zur Überprüfung der Einhaltung von Grenzwerten für Schallquellen.


Berechnungen und Simulation

Schalltechnische Berechnungen

Bestimmung von Anforderungen und Kenngrößen im Bereich des Schallschutzes.

Raumakustische Simulationen

Dreidimensionale Simulation der Schallausbreitung in Räumen.

Simulationen von Körperschall, Schwingung und Flankenübertragung

Simulation der Schallausbreitung in festen Medien, z.B. in Bauelementen und Geräten.


Nach oben

Kontakt
image/svg+xml

LKI Konstruktiver Ingenieurbau

Labor für Bauphysik

Forschung und Entwicklung

Prüfstelle

Lehre und Weiterbildung

Inffeldgasse 24

8010 Graz - Austria

Tel.: +43 316 873 1301

E-Mail: bauphysiknoSpam@tugraz.at

Kontakt Prüfangebot Schall
image/svg+xml

Ihr Ansprechpartner:

Jan Kasim
Tel.: +43 316 873 1315
E-Mail: kasimnoSpam@tugraz.at